Welche Kosten fallen für die kirchliche Segnung an?

Eine Pfarrerin erhält für ihren Dienst keine Bezahlung. Dennoch fallen Kosten für den Küster (Kirchendienst), den Blumenschmuck oder auch die Kirchenmusik an. Wie hoch die Gesamtkosten sind, wird euch sicher die Pfarrerin in Abhängigkeit mit euren Vorstellungen und dem Umfang der Segnungszeremonie mitteilen können.

Zumeist wird zusätzlich eine Kollekte* für den „Gottesdienst“ für einen vorher vereinbarten Zweck, erbeten.

* Eine Kollekte (lateinisch: collegere = sammeln) ist eine Geldsammlung für einen kirchlichen oder karikativen Zweck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Zeitlimit ist erschöpft. Bitte lade das CAPTCHA erneut.