Tag Archives: Österreich

Verstößt Ausschluss von Heteros aus Homo-Ehe gegen EU-Recht?

Wie die LGBT-Bürgerrechtsorganisation „Rechtskomitee Lamda“ (RKL) am Freitag mitteilte, hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ein Verfahren gegen den Ausschluss heterosexueller Paare von der Eingetragenen Partnerschaft in Österreich eingeleitet. Geklagt hatten Helga Ratzenböck und Martin Seydl, die seit vielen Jahren zusammenleben und eine mittlerweile erwachsene Tochter haben. Beide lehnen die traditionelle Zivilehe als für sie nicht passendes Partnerschaftsinstitut ab ...weiterlesen