Tag Archives: Hinterbliebener

Partner sollten sich im Todesfall absichern!

partnerschaft
Wer in einer Partnerschaft lebt, sollte sich schon zu Lebzeiten um alle Eventualitäten kümmern, um sich und seinen Partner abzusichern. Dazu gehört auch ein Testament, sonst kann der Partner im Ernstfall ungewollt leer ausgehen. Werden die Vermögensverhältnisse der Partner im Rahmen der eingetragenen Lebenspartnerschaft nicht durch einen notariell beurkundeten Vertrag regelt, leben sie gesetzlich in einer Zugewinngemeinschaft. Das heißt, die Güter der Partner bleiben grundsätzlich ...weiterlesen