Tag Archives: Adoption

BGH: Verheiratete Frauen werden nicht automatisch gemeinsam Eltern

flagge_deutschland_lesbian
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || ).push({}); Trotz „Ehe für alle“: Wenn zwei Frauen verheiratet sind und ein Kind bekommen, werden sie nicht automatisch beide Mütter. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Zwei miteinander verheiratete Frauen können nicht automatisch gemeinsam Eltern werden. Dafür muss die Partnerin das von ihrer Frau geborene Kind nach wie vor adoptieren. Das stellt der Karlsruher Bundesgerichtshof (BGH) klar. Der Auffassung der obersten Familienrichter ...weiterlesen

Gleichgeschlechtliches Paar kann erstmals ein Kind adoptieren

Aufgrund des neuen Gesetzes zur Ehe zwischen Gleichgeschlechtlichen ist es möglich, dass bestehende Lebenspartnerschaften in Ehen umgewandelt werden können (s. § 20 a LPartG). Hierfür ist eine Anmeldung beim Standesamt notwendig. Lebenspartnerschaften können seit Inkrafttreten des neuen Gesetzes nicht mehr begründet werden. Es kann nun also nur noch „geheiratet“ werden. Adoption aufgrund Gesetzesänderung erstmals möglich Zwei Männer waren zunächst eine Lebenspartnerschaft ...weiterlesen

Die Unterschiede zwischen Lebenspartnerschaft und Ehe

frauen-tortenfigur-regenbogenhochzeit
Internationaler Tag gegen Homophobie (adsbygoogle = window.adsbygoogle || ).push({}); Seit 2001 können in Deutschland auch gleichgeschlechtliche Paare heiraten - eine Ehe führen sie dann allerdings nicht. Die Ehe für homosexuelle Paare nennt sich "eingetragene Lebenspartnerschaft" und ist der Ehe rechtlich noch immer nicht gleichgestellt. Allerdings sind die Unterschiede inzwischen nur noch gering. Das Lebenspartnerschaftsgesetz wurde im August 2001 unter Gerhard Schröders ...weiterlesen