Category Archives: Allgemein

Weiter nur schrittweise Gleichstellung

Was die Iren können, können die Deutschen schon lange… Oder doch nicht? Nachdem sich eine Mehrheit von 62 Prozent der Iren bei einem Volksentscheid für die Gleichstellung von homosexuellen Paaren ausgesprochen hat, will auch die Bundesregierung Homosexuelle in Deutschland rasch besserstellen. Am Mittwoch will das Bundeskabinett über einen Gesetzentwurf von Justizminister Heiko Maas (SPD) beraten, durch den eingetragene Lebenspartnerschaften rechtlich stärker an die Ehe herangeführt ...weiterlesen

Regierung weiter gegen Öffnung der Ehe

Während sich Irland für die Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben entschieden hat und damit die Rechte Homosexueller in der Verfassung festschreibt, stagniert der Fortschritt der Gleichstellung noch immer in Deutschland. Und so kamen vom Regierungssprecher Steffen Seibert schon am vergangenem Montag auf einer Bundespressekonferenz eindeutige Worte, „dass der Koalitionsvertrag die vollständige Gleichstellung von Ehe und Lebenspartnerschaft nicht vorsieht; deshalb wird das ...weiterlesen

Verstößt Ausschluss von Heteros aus Homo-Ehe gegen EU-Recht?

Wie die LGBT-Bürgerrechtsorganisation „Rechtskomitee Lamda“ (RKL) am Freitag mitteilte, hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ein Verfahren gegen den Ausschluss heterosexueller Paare von der Eingetragenen Partnerschaft in Österreich eingeleitet. Geklagt hatten Helga Ratzenböck und Martin Seydl, die seit vielen Jahren zusammenleben und eine mittlerweile erwachsene Tochter haben. Beide lehnen die traditionelle Zivilehe als für sie nicht passendes Partnerschaftsinstitut ab ...weiterlesen

Längere Lebenserwartung für verheiratete Schwule

Männer, die in einer gleichgeschlechtlichen Ehe leben, leben eindeutig länger, so das Ergebnis einer Langzeitstudie des Statens Serum Institut in Kopenhagen. Demnach liege die Lebenszeit definitiv höher als bei unverheirateten oder geschiedenen Männern, so der Epidemiologe Morten Frisch und der Statistiker Jacob Simonsen. Dabei berufen sich beide auf eine der größten Studien ihrer Art: Analysiert wurden die Daten aller 6,5 Millionen Menschen, die zwischen 1982 und 2011 in Dänemark lebten, ...weiterlesen

Homosexuelle Paare haben Schadensersatzanspruch wegen Verweigerung von Hochzeitsraumvermietung

Nachdem ein Vermieter von Hochzeitsräumlichkeiten sich weigerte, seine Villa an ein homosexuelles Paar zu vermieten, da sie eine eingetragene Lebenspartnerschaft feiern wollten, verurteilt ihn das Amtsgericht Köln daraufhin zu einer Schadensersatzzahlung in Höhe von 750 Euro je Person (Urteil vom 17. Juni 2014, AZ: 147 C 68/14). Die beiden Männer waren Mitte 2014 eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen. Für die Hochzeitsfeier wollten sie die Villa mieten. Bei der ersten Anfrage ...weiterlesen

Antrag auf Gleichstellung erneut im Bundestag

Auf Antrag der Grünen debattiert der Bundestag am 26. Februar 2015 erneut über die Gleichstellung von verpartnerten Schwulen und Lesben und verheirateten Heterosexuellen. Dazu haben die Grünen einen entsprechenden „Entwurf eines Gesetzes zur abschließenden Beendigung der verfassungswidrigen Diskriminierung eingetragener Lebenspartnerschaften“ eingebracht. Der grüne Abgeordnete Volker Beck warf SPD und Union vor, „aus ideologischen Gründen“ Homo-Paare weiterhin zu benachteiligen. ...weiterlesen

Trauringe selber schmieden

Nicht nur beim Thema Geschenke/ -ideen wird heutzutage ganz besonders auf Individualität und etwas Besonderem geachtet, sondern bereits auch schon bei der Frage der Trauringe. Daher geht immer noch der ungebrochene Trend zu selbst gemachten Trauringen. Und so funktioniert es: Zahlreiche Goldschmiede haben sich darauf spezialisiert, nicht nur Experten sondern auch Laien das Schmieden von Gold, Silber, Platin und Titan beizubringen – und das nicht in einer dreijährigen Ausbildung, ...weiterlesen