Mehrheit der Berliner CDU gegen Homo-Ehe

Die Berliner CDU hat das Ergebnis ihrer Mitgliederbefragung zur Homo-Ehe nunmehr bekannt gegeben: Demnach haben sich die Mitglieder mehrheitlich gegen eine Öffnung der Ehe für alle entschieden. An der Parteiumfrage beteiligten sich mit fast 4800 der rund 12.500 Berliner CDU-Mitglieder knapp 40 Prozent, davon waren 4501 Stimmen gültig. Demnach sprachen sich 35 Prozent derjenigen, die sich an der Umfrage beteiligten, „voll und ganz“ für eine Gleichstellung der Homo-Ehe aus. 45 ...weiterlesen