Wie melden wir unsere im Ausland geschlossene Partnerschaft im Heimatland an?

Wurde eure Lebenspartnerschaft im Ausland nach dessen gesetzlichen Bestimmungen eingetragen, unterliegt sie zunächst nur diesem (ausländischem) Recht.

Sofern eure im Ausland geschlossene Partnerschaft dort auch rechtlich anerkannt wurde, könnt ihr durch die Ausstellung

  • eines „Full Marriage Certificate“ und
  • einer „Apostille“

eure Verpartnerung in Deutschland auch nachträglich beim Standesamt eures Hauptwohnsitzes anerkennen lassen.

Tipp:
Um eure Heirat beim Standesamt anerkennen zu lassen, solltet ihr euch vorher erkundigen, ob ihr die englischen Dokumente dazu ins deutsche übersetzen lassen müsst.

Ähnliche Artikel:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>