Trauringe selber schmieden

Trauringe selber machen - regenbogenhochzeit.com

Nicht nur beim Thema Geschenke/ -ideen wird heutzutage ganz besonders auf Individualität und etwas Besonderem geachtet, sondern bereits auch schon bei der Frage der Trauringe.

Daher geht immer noch der ungebrochene Trend zu selbst gemachten Trauringen. Und so funktioniert es:

Zahlreiche Goldschmiede haben sich darauf spezialisiert, nicht nur Experten sondern auch Laien das Schmieden von Gold, Silber, Platin und Titan beizubringen – und das nicht in einer dreijährigen Ausbildung, sondern in nur einem Tagskurs!

Entwerfen, Schmieden, Schleifen – kreativ sein!

Wenn ihr euch also traut, eure Trauringe selbst zu entwerfen und zu schmieden, solltet ihr mit eurem Vorhaben den Schmied eures Vertrauens aufsuchen und zunächst eure Vorstellungen von eurem perfekten Ring durchsprechen.

Seriöse Goldschmiede bieten euch dazu vorab einen kostenlosen Beratungstermin an und machen euch auf Grundlage eurer Entwürfe ein Kostenangebot für Material und zusätzliche Leistungen.

An einem Tag ist´s vollbracht

Der Tageskurs selbst geht solange, bis ihr euer liebstes Stück fertig gestellt habt. Zunächst erhaltet ihr eine fachkundige Einweisung über sämtliche Arbeitsabläufe und bekommt dann Schritt für Schritt erklärt, wie ihr eurem Ziel vom selbstgemachten Trauring näher kommt.

Mit den euch vermittelten handwerklichen Grundkenntnissen könnt ihr dann loslegen!

Und damit wirklich nichts schief geht, werdet ihr mit eurem Meisterstück nicht allein gelassen, sondern steht unter ständiger professioneller Anleitung.

Wo und wann? – Hier unser Web-Tipp:

In nahezu allen größeren Städten kann man Goldschmiedekurse besuchen. Einen genauen Überblick, ob auch in eurer Nähe (Tages-)Goldschmiedekurse angeboten werden, erfahrt ihr hier auf Jochen Schweizer.de

Ihr solltet euch rechtzeitig vor eurer Hochzeit um die Anmeldung kümmern, da die Anzahl der Kurzteilnehmer beschränkt ist und reger Zulauf besteht.

Tradition vs. Handwerkskunst

Damit es kein Unglück bringt, wenn ihr euren eigenen Trauring schmiedet, fertigt ihr ihn für euren Partner an und umgekehrt. So bekommt der Trauring neben seiner Individualität zusätzlich eine besondere Bedeutung.

Wenn ihr euch also traut, den Hammer in die Hand zu nehmen, kreativ zu sein und eurer eigenen Zukunft zu schmieden, dann ist der selbst gemachte Trauring eine tolle Alternative zu „herkömmlichen“ Trauringen und beschert euch zusätzlich garantiert einen unvergesslichen Tag zu Zweit.

Ähnliche Artikel:

One thought on “Trauringe selber schmieden”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>