Muss ich nach unserer Trennung eine andere Wohnung beziehen?

In Deutschland ist es nicht zwingend erforderlich, dass die Lebenspartnerinnen häuslich voneinander getrennt sind! Demnach ist es auch möglich, innerhalb der Lebenspartnerschaftswohnung getrennt zu leben. Dabei dürfen nur noch die Räume gemeinschaftlich genutzt werden, die der Versorgung und Hygiene dienen.
Hingegen sollte das gemeinschaftliche Schlafzimmer nicht mehr gemeinsam genutzt werden!

Es ist wichtig, dass beide getrennt wirtschaften, keinen gemeinsamen Haushalt mehr führen und keine lebenspartnerschaftliche Bindung mehr haben. Da dies unter Umständen vor Gericht darzulegen ist, wäre in der Regel von einer „gemeinsamen“ Wohnung im Trennungsjahr abzuraten.

Hinweis:
Die vorangegangenen Ausführungen stellen keine Rechtsberatung dar, sondern dienen lediglich der Information, die keine Rechtsberatung ersetzen kann. Die in den Texten erwähnten Namen sind rein zufällig ausgewählt!

Ähnliche Artikel:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>