Category Archives: Trennung

Mehr gleichgeschlechtliche Scheidungen

Lebenspartnerschaft - regenbogenhochzeit.com
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || ).push({}); Laut neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes wurden 2016 in Deutschland 1.138 Verpartnerungen durch richterlichen Beschluss aufgelöst. 698 weibliche und 540 männliche Paare ließen ihre Partnerschaft offiziell trennen. Damit stieg die Zahl der Trennungen erneut an, um neun Prozent: Vor zwei Jahren hatten sich nur 610 weibliche und 526 männliche Paare getrennt. Die eingetragene Partnerschaft ist damit trotzdem immer noch ...weiterlesen

Betriebliche Altersvorsorge vererben nur an Ehepartner, Eingetragene Lebenspartner, Kinder

lebenspartnerschaft
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || ).push({}); Wer als Altersvorsorge auf staatlich geförderte Versicherungen setzt, also auf eine Betriebliche Altersvorsorge, Riester Rente, Private Rentenversicherung oder Rürup Rente (Basis Rente), hat einen entscheidenden Nachteil: Ist man nicht in einer Ehe oder offiziell «Eingetragenen Lebenspartnerschaft», freut sich im Falle des Todes nämlich nur einer: Die Versicherung selber. Grund: Sie ist dann der Erbe des angesparten ...weiterlesen

Eingetragene Lebenspartnerschaft und Eheschließung?

Trauringe - regenbogenhochzeit.com
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || ).push({}); Nürnberg/Berlin (DAV). Unterzieht sich ein Partner in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft einer Geschlechtsumwandlung, ist eine Eheschließung der Partner nicht ausgeschlossen. Mit der Hochzeit beider endet automatisch die Lebenspartnerschaft. Es bedarf keines besonderen Aufhebungsverfahrens mehr. Die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Oberlandesgerichts ...weiterlesen

1.136 eingetragene Lebenspartnerschaften im Jahr 2015 aufgehoben – Steuer-Splitting weg

Lebenspartnerschaft - regenbogenhochzeit.com
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || ).push({}); Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden in Deutschland im Jahr 2015 durch richterlichen Beschluss 1.136 gleichgeschlechtliche eingetragene Lebensgemeinschaften aufgehoben. Demnach waren häufiger Lebenspartnerschaften von Frauen betroffen (bei Frauen: 610 Fälle oder 54 %, bei Männern: 526 Fälle oder 46 %). Gegenüber dem Vorjahr hat sich damit die Zahl der Aufhebungen geringfügig erhöht (2014: 1 120 insgesamt, ...weiterlesen

Im Ausland geheiratet – Scheidung in Deutschland. Geht das?

Lebenspartnerschaft - regenbogenhochzeit.com
- Gastbeitrag von Rechtsanwalt Elmar Hörnig - Ein italienischer und ein israelischer Staatsbürger haben in Norwegen eine dort zulässige gleichgeschlechtliche Ehe geschlossen. Sie leben in Deutschland und wollen sich hier scheiden lassen. Was ist zu beachten? Gleichgeschlechtliche Ehe Das deutsche Recht kennt keine Eheschließung zwischen gleichgeschlechtlichen Personen. Eine im Ausland wirksam geschlossene gleichgeschlechtliche Ehe wird daher in Deutschland gemäß Art. 17b EGBGB rechtlich ...weiterlesen

Sozialgericht: Regenbogenfamilie verliert Klage wegen Wohnkosten

frauen-tortenfigur-regenbogenhochzeit
Wenn eine Patchwork-Familie auseinanderbricht, wird es rechtlich kompliziert. Jetzt wurde vor Gericht über die angemessenen Wohnkosten gestritten. Nach einem Urteil des Berliner Sozialgerichts muss das Jobcenter nicht erhöhten Mietkosten zahlen, damit das Kind der Ex-Partnerin in der Wohnung ein eigenes Zimmer haben kann. Geklagt hatten zwei Frauen aus Berlin-Lichtenberg. Die beiden bewohnen gemeinsam mit der Tochter der einen Frau eine Vier-Zimmer-Wohnung, deren Bruttowarmmiete ...weiterlesen

Partner sollten sich im Todesfall absichern!

partnerschaft
Wer in einer Partnerschaft lebt, sollte sich schon zu Lebzeiten um alle Eventualitäten kümmern, um sich und seinen Partner abzusichern. Dazu gehört auch ein Testament, sonst kann der Partner im Ernstfall ungewollt leer ausgehen. Werden die Vermögensverhältnisse der Partner im Rahmen der eingetragenen Lebenspartnerschaft nicht durch einen notariell beurkundeten Vertrag regelt, leben sie gesetzlich in einer Zugewinngemeinschaft. Das heißt, die Güter der Partner bleiben grundsätzlich ...weiterlesen